Führungskräfte Training für Dialogorientierte Kommunikation

Dialogkompetenzen für ProjektmanagerInnen und Führungskräfte
In Zeiten großer wirtschaftlicher Unsicherheit, Unvorhersagbarkeit und Komplexität werden neben fachlichen Kompetenzen in Projekten, der MitarbeiterInnenführung und der Unternehmenssteuerung dialogische und reflexive Fähigkeiten und Fertigkeiten immer wichtiger.

Wir bieten daher ein Training für Führungskräfte und ProjektmanagerInnen an, das auf drei Ebenen ansetzt und Dialogkompetenzen vermittelt und trainiert: „Einfühlend verstehen“ – „Selbstwahrnehmung erhöhen“ – „Beziehung konstruktiv gestalten“.




Wie gut sind Ihre Führungskräfte und ProjektmanagerInnen im Dialog mit MitarbeiterInnen, KollegInnen und Ihnen?
Wie läuft die Kommunikation zwischen und innerhalb von Abteilungen und Projektteams?
Ist wertschätzende und effiziente Kommunikation wichtig für Ihre Unternehmensziele?
Wir begleiten Sie auf dem Weg zum echten Dialog in Ihrem Unternehmen

Trainingsprogramm Dialogorientierte Kommunikation - dialogfabrik


View: Ausbildungsprogramm Dialogorientierte Kommunikation





Modul 1: Einfühlendes Verstehen
beinhaltet neben der Vermittlung von Kommunikationsbasics, Übungen zum aktiven Zuhören und zu unterschiedlichen Fragetechniken. Dabei geht es darum, Ihre GesprächspartnerInnen und deren Bedürfnisse besser kennenzulernen, weniger voreingenommem zu sein, weniger zu bewerten und weniger zu vergleichen.
Modul 2: Selbstwahrnehmung erhöhen
bedeutet, dass Sie sich intensiv mit Ihrem eigenen Kommunikationsverhalten auseinandersetzen. Dabei lernen Sie sich selbst besser kennen und verstehen. Im begleitenden Coaching lernen Sie, Ihr Kommunikationsverhalten zu reflektieren, Neues auszuprobieren und in Zukunft besser einzusetzen.
Modul 3: Beziehung konstruktiv gestalten
hier geht es darum, Methoden zu erlernen, um konstruktive Dialoge im Arbeitsalltag zu führen. In diesem Modul setzen Sie sich mit lösungorientierter Kommunikation auseinander, üben Feedback- und Konfliktgespräche, verstehen Gruppendynamik und reflektieren im Team mit begleitender Teamsupervision.
View: Modul 1
View: Modul 2
View: Modul 3


Wer kann in Ihrem Unternehmen von einem Dialogtraining profitieren?

Führungskräfte
BereichsleiterInnen, ManagerInnen
ProjektmanagerInnen
Scrum Master
Verkauf, Aussendienst, Innendienst
Kundenservice
KundenbetreuerInnen
ProjektumsetzerInnen beim Kunden
AssistentInnen
HR-Angestellte
ProduktmanagerInnen, BrandmanagerInnen


Bei unserem Trainingsangebot ist uns wichtig, unseren TeilnehmerInnen eine ganzheitliche Lernerfahrung zu ermöglichen. Das bedeutet viele Praxis- und Übungseinheiten während der Trainingseinheiten, begleitende Reflexion der Lerninhalte und eigenständige Erarbeitung des Themas.

Das gesamte Ausbildungsprogramm beinhaltet 15 Trainingstage, die sinnvollerweise auf einen längeren Zeitraum gestreut werden (ca. 6-12 Monate). Die Zusammenstellung der Module sind ein Vorschlag für ein komplettes Ausbildungsprogramm.



Genauso gerne stellen wir aber auch für Sie und Ihre aktuellen Kommunikations-Bedürfnisse ein individuelles Training zur dialogorientierten Kommunikation zusammen.



Neugierig geworden? Wir erzählen Ihnen gerne mehr!
Kontaktieren Sie uns für ein kostenloses erstes Beratungsgespräch zur Kommunikation in Ihrem Unternehmen!





Mehr Dialogtraining:

Und das machen wir außerdem für Sie:

Weitere Leistungen der dialogfabrik…